Mein Weg zur Nachhaltigkeit


 

 

ICH ARBEITE NUR MIT 100 % BIOBAUMWOLLE UND RECYCLINGMATERIALIEN

Ich bei MJP Fashion arbeite eng mit meinen Lieferanten zusammen, damit ich nur die besten Rohstoffe beziehen kann, die auf eine Weise erzeugt oder produziert werden, die weder Menschen, Tieren noch der Umwelt schaden. Ich verwende ausschließlich 100 % GOTS-zertifizierte Biobaumwolle aus Indien, Recyclingpolyester aus China und andere nachhaltige Materialien wie Sherpa Wolle.

Im Gegensatz zu herkömmlicher Baumwolle wird Biobaumwolle erzeugt, ohne chemische Insektizide, Dünger oder Pestizide zu verwenden. Das bedeutet, dass keine gefährlichen oder toxischen Substanzen in den Boden, benachbarte Flüsse oder Seen eingebracht werden. So ist eine sichere Umwelt für Bauern und ihre Familie sichergestellt.

 

 

 

 

ICH ARBEITE AUSSCHLIESSLICH MIT BIOBAUMWOLLE

Ich habe mich von Anfang an dafür entschieden, nachhaltig zu arbeiten und nur 100% Biobaumwolle zu verwenden, weil sich die Verarbeitung herkömmlicher Baumwolle ethisch nicht rechtfertigen lässt.

Biobaumwolle stammt aus Saatgut, das nicht genmanipuliert und ohne Einsatz von chemischen Pestiziden und Düngemittel angepflanzt wurde.

Der Anbau von Biobaumwolle erfolgt und Anwendung natürlicher Methoden wie der Wechselwirtschaft, die nicht nur den Boden, der Tierwelt und der Umwelt zugutekommt, sondern auch Biodiversität erzeugt und die Gesundheit und Lebensqualität der Bauern und ihrer Mitmenschen fördert.